Drei Siege konnten unsere C-Jugenden am Wochenende einfahren.

Die C III gewann souverän mit 11:1 gegen Preußen Duisburg III. Da Preußen ihre Mannschaft nur für das 7er-Feld gemeldet hatte, ging das Spiel nicht in die Wertung ein.

Auch unsere C II spielte ein Spiel ohne Wertung, weil die C II von GSG Duisburg nachträglich zum Spielbetrieb gemeldet wurde. Den Spaß ließen sich unsere Jungs dadurch aber nicht nehmen und gewannen mit 7:0.

Etwas schwerer hatte es da die C I in der Leistungsklasse. Nach überlegen geführten ersten 20 Minuten, aus der auch die 1:0-Führung resultierte, kam der Gast Rhenania Hamborn besser ins Spiel und hatte sowohl vor als auch nach der Halbzeitpause zwei, drei Chancen zum Ausgleich. Umgekehrt ergaben sich so mehr Räume in die andere Richtung. Dem vorentscheidenden 2:0 in der 50.Minute folgten noch zwei weitere Tore zum letztlich klaren 4:0-Sieg. Auch wenn der Sieg am Ende vielleicht um ein, zwei Tore zu hoch aufiel, war er doch verdient, weil die jungen Stiere läuferisch und kämpferisch alles reinwarfen und auch die Mehrzahl an Chancen verbuchen konnten.

Premiumsponsoren

Sponsoren