Gestern hatten wir das erste Stadtpokalspiel, pünktlich um 16:00 fing es an zu regnen und hörte nicht mehr auf. Auf aufgeweichtem tiefen Boden der sehr schlecht zu bespielen war traten beide Mannschaften pünktlich um 17:00 an. Nachdem die Jungens von Taxi mit dem ersten Angriff in Führung gegangen waren, glichen wir nach kurzer Zeit aus und erzielten die 2:1 Führung. So gingen wir nach einer Halbzeit der vergebenen Torchancen in die Pause. Unsere Jungens kamen wie ausgewechselt aus der Kabine. Auf einmal trafen sie wieder das Tor und zogen ihr gewohntes Kombinationsspiel auf. Aber der Gegner war auch weiterhin nicht zu unterschätzen. Mit gefährlichen Kontern tauchten sie immer wieder vor unserem Tor auf. So stand am Ende das Ergebnis mit 8:3 fest. Ein Lob an beide Mannschaften die bei so einem Wetter dieses Spiel fair und voller Begeisterung durchgezogen haben.

Premiumsponsoren

Sponsoren