«

»

Jan 10

Beitrag drucken

Michael Roß verlängert bei Viktoria Buchholz. Gespräche mit den Spielern laufen positiv.

Die Planungen für die neue Saison 18/19 laufen auch bei Viktoria Buchholz. Auch wenn es sich für Außenstehende auf Grund der Tabellensituation vielleicht komisch anhört waren sich Vorstand und Fußballabteilung einig das Michael Roß der richtige und beste Trainer für die Viktoria ist. Er hat es in den letzten Jahren immer geschafft eine gute Mannschaft zu formen und das mit den Mitteln die Buchholz zu Verfügung hat. Die Rahmenbedingungen sind natürlich nicht wie bei vielen anderen Ligakonkurrenten, aber Trainer und Mannschaft erkennen das im Hintergrund viel gearbeitet wird um den Verein besser aufzustellen. Der Kunstrasenplatz ist in der Planung und auch neue Leute die den Verein unterstützen wollen um ihn weiter nach vorne zu bringen sind in den letzten Wochen dazugekommen.

 

Die Gespräche mit den Spielern schreiten voran. Mit Timo Mohr, Steven Tonski, Gianluca Altomonte, Marcel Bockting, Sebastian Schröder, Max Clever, Lars Mrozek, Alexander Piwetz, Eliah Jung, Alexander Klug, Phil Szalek und Lennard Dorloff hat schon ein Großteil der aktuellen Mannschaft die Zusage für die neue Saison gegeben.

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://viktoria06buchholz.de/michael-ross-verlaengert-bei-viktoria-buchholz-gespraeche-mit-den-spielern-laufen-positiv/