«

»

Jul 08

Beitrag drucken

AH holen den Pott auf Tura.

Mit frischen Kräften und alten Hasen wurde bei Tura 88 der H.-W. Gerlach Pokal gewonnen.

Mit Siegen gegen Hertha Hamborn (5:1), Traditionsmannschaft Tura 88 (5:1), Preußen Duisburg (2:0) und einen Unentschieden gegen Duisburg Süd (2:2) zogen die AH ins Finale ein und schlugen hier den starken Gegner Dortmund Mengede mit 6:1.

Ein starker Auftritt der alten und neuen AH der Viktoria aus Buchholz. Mittlerweile bekommen wir endlich Zugänge von internen Spielern die ehemalig in der 1,2 und 3 Mannschaft spielten. Wenn es so weiter geht und vielleicht den ein oder andere interne Spieler es auch noch zu den AH zieht, können wir langsam wieder zu einem normalen Spielbetrieb übergehen.

Heute aber Hut ab, vor einer Top Leistung auf dem Kammerberg!

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://viktoria06buchholz.de/alte-herren-2017/